Corporate responsibility

Wir verpflichten uns, unser Geschäft so zu betreiben, dass alle Stakeholder, einschließlich der lokalen Gemeinschaften und der Umwelt, in denen wir arbeiten, sowie unserer Aktionäre, Mitarbeiter und Vertragspartner, dauerhaft davon profitieren.

Die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter, der Schutz der Umwelt und die Einhaltung aller geltenden gesetzlichen und internen Anforderungen sowie der Best Practices in der Industrie sind entscheidend für den Gesamterfolg des Unternehmens. Das Business Management System (BMS) des Unternehmens bietet sowohl den Rahmen als auch den Mechanismus für die Definition, Überwachung und Messung geeigneter Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltziele sowie deren kontinuierliche Verbesserung.

Code of conduct

Bei Horisont Energi sind Ethik und Transparenz kein Mittel zum Zweck, sondern ein Selbstzweck: Unseren Charakter weiterzuentwickeln und danach zu streben, bessere Menschen zu sein, ist der Schlüssel zu einem besseren Leben und zu einem erfolgreichen Unternehmen.

Der Verhaltenskodex soll widerspiegeln, wer wir sind und wer wir sein möchten.
Er ist eine öffentliche Erklärung zur Identität unseres Unternehmens und der Schlüssel zu einem nachhaltigen und verantwortungsvollen Geschäft für die Zukunft.

Zu unserem vollständigen Code of Conduct

Unternehmensethik

Wir arbeiten nach den höchsten ethischen Standards und sind bestrebt, im Umgang mit allen Interessengruppen transparent zu sein. Wir behandeln alle Organisationen, die uns mit Waren oder Dienstleistungen beliefern fair, fördern einen fairen und offenen Wettbewerb und streben ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis an.

Die Richtlinien des Unternehmens wurden in Übereinstimmung mit dem Bribery Act 2010 festgelegt und somit ist die Annahme oder Zahlung von Bestechungsgeldern in jeglicher Form völlig inakzeptabel. Wir vermeiden Situationen, in denen private Interessen mit unserem Geschäft und unseren Zielen in Konflikt geraten.

Anti-Bestechungs- und Korruptionsrichtlinien

Es ist unser Grundsatz, alle unsere Geschäfte auf ehrliche und ethische Weise zu führen. Wir verfolgen einen Null-Toleranz-Ansatz in Bezug auf Bestechung und Korruption und verpflichten uns, bei all unseren geschäftlichen Transaktionen und Beziehungen, wo immer wir tätig sind, professionell, fair und integer zu handeln.

Wir implementieren effektive Systeme zur Bekämpfung von Bestechung und Korruption und setzen diese um.

Richtlinien gegen Steuerhinterziehung und Steuerbetrug

Im Einklang mit unserer Unternehmenspolitik führen wir Geschäfte auf ehrliche Weise und streben an, korrupter Praktiken einschließlich Steuerhinterziehung zu verhindern und vorzubeugen.

Steuerhinterziehung ist der Einsatz illegaler Mittel, mit denen versucht wird, die Steuerschuld durch betrügerische Techniken zu minimieren, um Steuergesetze zu umgehen oder zu vereiteln.

Erklärung zur modernen Sklaverei

Das Unternehmen verpflichtet sich, bei allen geschäftlichen Transaktionen und Beziehungen ethisch und integer zu handeln und effektive Systeme und Kontrollen zu implementieren und durchzusetzen, um sicherzustellen, dass moderne Sklaverei nirgendwo in unserem eigenen Unternehmen oder in einer unserer Lieferketten stattfindet, in Übereinstimmung mit unseren Offenlegungspflichten gemäß dem Modern Slavery Act 2015.

Wir erwarten die gleichen hohen Standards von allen unseren Auftragnehmern, Lieferanten und anderen Geschäftspartnern. Als Teil unserer Vertragsprozesse erwarten wir von unseren Lieferanten die Einhaltung des Modern Slavery Act 2015.

Whistle-blowing

Die Whistleblower-Richtlinie findet in Fällen Anwendung, in denen ein Mitarbeiter ernsthaft und mit guter Absicht glaubt, dass besondere Umstände im Unternehmen vorkommen, vorgekommen sind oder vorkommen könnten.

Siehe das Mitarbeiterhandbuch Dokument Nr. HE-A-3001-PY und den Verhaltenskodex Dokument Nr. HE-S-1005-PY.

ESG

Horisont Energi ist bestrebt, die Umweltbelastung zu minimieren und das Umweltbewusstsein zu fördern.

Wir akzeptieren keine Produkte oder Arbeitsabläufe, die unangemessen umweltschädlich sind, oder Komponenten von Produkten, die nicht unseren hohen ethischen, ökologischen und sicherheitstechnischen Standards entsprechen. Wir wenden das ALARP-Prinzip an und unser Möglichstes tun, um nachhaltigere Lösungen und umweltfreundlichere Produkte zu nutzen.

Es ist ein unser Bestreben, zu einer nachhaltigen Energiezukunft beizutragen und die Auswirkungen auf die globale Erwärmung so gering wie möglich zu halten. Umweltauswirkungen und -risiken werden vor jeder vom Unternehmen zu treffenden Investitionsentscheidung berücksichtigt, um die Umweltauswirkungen der Geschäftstätigkeit des Unternehmens zu minimieren. Durch Mittel wie energieeffiziente Entwicklungslösungen, den Einsatz neuer Technologien, die die Umweltbelastung reduzieren, den sorgfältigen Umgang mit Ressourcen, die Optimierung von Betriebsabläufen, Recycling und den Umgang mit Abfällen werden wir Investitionen in der Energiewertschöpfungskette mit dem Ziel tätigen, die Emissionsziele gemäß Vereinbarungen wie dem Pariser Abkommen einzuhalten.

Das gesamte Geschäftsverhalten und alle damit verbundenen Aktivitäten respektieren die international anerkannten Menschenrechtsprinzipien .

Diskriminierung aufgrund von Geschlecht, Alter, Rasse, sexueller Orientierung oder Religion wird nicht toleriert, ebenso wenig wie die Vernachlässigung von Gesundheits- und Sicherheitsfragen durch Horisont Energi. Horisont Energi respektiert die geltenden nationalen und internationalen Arbeitsgesetze und setzt sich für hervorragende Arbeits- und Beschäftigungsbedingungen ein.

Horisont Energi erkennt die Bedeutung einer guten Unternehmensführung im Zusammenhang mit unserem Geschäft an.

Und hält sich somit an alle geltenden Antikorruptionsgesetze, Gesetze zur Bekämpfung der Terrorfinanzierung, Grundsätze der Geschäftstransparenz und “Best Practice”-Standards. Die Grundsätze fairer Geschäfts-, Marketing- und Werbepraktiken werden von Horisont Energi eingehalten, und wir sind bestrebt, alle angemessenen Schritte zu unternehmen, um eine hohe Qualität und Zuverlässigkeit der von uns angebotenen Waren und Dienstleistungen zu gewährleisten.

Horisont Energi wird ein klar definiertes Compliance-Programm und eine entsprechende Richtlinie sowie ebenso klar definierte Grundsätze für unseren ethischen Verhaltenskodex haben. Wir werden sicherstellen, dass jeder Mitarbeiter mit diesen Prinzipien und Regeln vertraut ist und darin geschult wird. Dies wird regelmäßig auditiert werden.

Horisont Energi wird bei allen geschäftlichen Transaktionen Ehrlichkeit, Integrität, Fairness und Respekt anwenden und keine Zusicherungen oder Auslassungen machen oder sich an anderen Praktiken beteiligen, die trügerisch, irreführend, betrügerisch oder unfair sind. Um solche Geschäftsbeziehungen zu vermeiden, wird Horisont Energi versuchen, seine Geschäftspartner und Lieferanten so gründlich wie möglich einer Integritätsprüfung zu unterziehen.

Horisont Energi wird seine Aktivitäten und Angelegenheiten in Übereinstimmung mit den ESG-Grundsätzen durchführen.

Horisont Energi wird seine Aktivitäten und Angelegenheiten in Übereinstimmung mit den ESG-Grundsätzen durchführen. ESG-Aspekte werden in die Entscheidungsprozesse einbezogen. Wenn sich herausstellt, dass Horisont Energi wesentlich gegen die ESG-Politik verstößt, werden angemessen notwendige Maßnahmen ergriffen, um einen solchen Verstoß zu beheben.

NACHHALTIGKEIT

 

Das Unternehmen unterstützt die siebzehn Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen und die Ziele des Pariser Abkommens.

Darüber hinaus werden wir aktiv daran arbeiten, die kohlenstofffreie Wirtschaft zu unterstützen, welche die Welt braucht, um diese Ziele zu erreichen.
Unser Ziel ist es, Nachhaltigkeitsprinzipien in unser Geschäft einzubauen.

Finanzkalender

Financial year 2021
DateEvent
27.05.2021Annual General Meeting
25.08.2021Half-yearly Report

Updated 14.04.2021

Berichte und Präsentationen

Financial Statement Horisont Energi 2020 31.03.2021
Minutes of Extraordinary General Assembly Horisont Energi 19.02.2021
Horisont Energi AS Information Document (Euronext Growth) 22.01.2021

Informationen für Aktionäre

Horisont Energi A/S ist ein norwegisches Carbontech-Unternehmen an der Euronext Growth Oslo mit Ticker-Code HRGI notiert.

Für aktualisierte Aktie Information, Preisentwicklung, und Handelsvolumen verweisen wir auf die Unternehmensseite an Euronext.

ISINNO0010917339
Org. number923377476
TickerHRGI
ExchangeEuronext Growth Oslo
Round lot1,0
Nominal value0,01
Outstanding Shares15.850.255

20 largest Shareholders

Holding%Shareholder
512500032.33386FØNIKS INNOVASJON AS
213000013.43827QVT FINANCIAL LP
184200011.62126SAGA PURE ASA
15785009.95883SPESIALFONDET KLP ALFA GLOBAL ENER
8540005.38793TYCOON INDUSTRIER AS
5525153.48584DJ ADVISORS AS
5500003.46998EITOR AS
2680111.69089ZEVS HOLDING AS
2400001.51417MOSOL INVEST AS
2400001.51417NELLE MANAGEMENT AS
2000001.26181ROSIMA INVEST AS
1970071.24293SYMA INVEST AS
1268050.80002JOSO INVEST AS
1010000.63721FERNCLIFF LISTED DAI AS
1000000.6309RAVNDAL & MOORE PROJECTS AS
985030.62146REIDUN EIDESEN
72,4260.45694NORDNET LIVSFORSIKRING AS
72,0000.45425STORETIND AS
576520.36373OLE GUNNAR HELGØY
572020.36089MARIA FOGELFORS WREDMARK
Shareholders in Horisont Energi A/S 16.04.2021

Kontakt

Analyst Coverage

Social Media

Dan Jarle Flølo
CFO, Primary IR Contact

djf@horisontenergi.com

Bjørgulf Haukelidsæter Eidesen
CEO

bhe@horisontenergi.com

  Fearnley Securities

   Espen Landmark Fjermestad
    Head of research

   e.fjermestad@fearnleys.com
   +47 22 93 64 84