CO2-Speicherung

Kostenführende Kohlenstoffspeicherung für Ihr Unternehmen

Horisont Energi ist der erste saubere Carbon Storage-Anbieter vor der Küste Norwegens.

Mit unserer hochmodernen Technologie entwickeln wir kostenführende Kohlenstoffspeicher und erfüllen zu verblüffend niedrigen Speicherkosten den Bedarf Ihres Unternehmens. Unsere Kohlenstoffspeicher werden derzeit evaluiert – Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um Ihre Kapazitäten in einer unserer Lagerstätten zu reservieren!

Unsere ersten Kohlenstoffspeicherstätten auf dem Weg zur Entwicklung

Polaris 

Polaris wird unser erster Kohlenstoffspeicher sein – unser “Polarstern” in der Barentsee mit einer Speicherkapazität geschätzt auf über 100 Mio. Tonnen. Die Lagerstätte befindet sich in mehreren hundert Metern Tiefe, versunken im tief blaues Polarmeer.

• Geschätzte Speicherkapazität: Über 100 Mio. Tonnen
• Bereits reservierte Speicherkapazität: 36 Mio. Tonnen
• Geschätzte verfügbare Kapazität: Über 74 Mio. Tonnen

Wussten Sie schon…?

CO2 wird üblicherweise in einem äußers kritischen Zustand in unterirdischen geologischen Reservoirs gespeichert. In diesem Zustand hat es einige günstige gasähnliche Eigenschaften, aber flüssigkeitsähnliche Dichten, welche die Speicherkapazität erhöhen.”

Ronald MaritvoldHead Of Reservoir Engineering And Petrophysics

Nach der Injektion ist das CO2 in Strukturen unterhalb undurchlässiger Schichten eingeschlossen und wird gleichzeitig durch Kapillareffekte, Auflösung im Aquifer und durch Reaktionen mit Mineralien im Wasser im Laufe der Zeit immobilisiert.”

Emilie Ryen JomarkReservoir Engineer

Die Injektion und die CO2-Bewegung innerhalb des Reservoirs werden durch präzise Überwachungsprogramme kontrolliert.

Morten SolaHead Of Geology & Geophysics

Der Kohlenstoffmarkt – Jetzt und in der Zukunft.

Der Kohlenstoffmarkt ist der neue aufstrebende “Billionen-Dollar-Markt” – sowohl im Bereich der Speicherung als auch der Nutzung von CO2. Er bietet Chancen für negative Emissionen und grüne Kraftstoffe, welche ebenfalls jeweils zentrale Zukunftsmärkte sind. Horisont Energi entwickelt und skaliert Kohlenstoff-Wertschöpfungsketten, in denen die Speicherung und Verwertung von CO2 monetarisiert werden. Mit einer einzigartigen, patentierten Kohlenstoffspeicher-Wertschöpfungskette werden wir die Kostenführerschaft in diesem Markt übernehmen.

In Europa findet gerade ein Umdenken statt: Umgestaltete Gesetzgebungen und erhebliche Mittel für die Umwandlung der fossilen Wirtschaft in eine neue kohlenstoffarme Wasserstoffwirtschaft spiegeln diese Entwicklung wider. Die Kohlenstoffwirtschaft spielt in dieser Übergangsphase und in der vollständig transformierten grünen Wirtschaft der Zukunft eine Schlüsselrolle. Während der Übergangsphase werden Industrien dekarbonisiert, indem Kohlenstoff aufgefangen, recycelt, gespeichert und neuen Verwendungszwecken zugeführt wird. Somit werden Werte aus Kohlenstoff-Wertschöpfungsketten für Industrie und Gesellschaft geschaffen.

Kohlenstoff ist ein Schlüsselrohstoff der vollständig transformierten grünen Wirtschaft. Für immer mehr Produkte ist er wichtiger Bestandteil in der Herstellung und kann immer wieder recycelt und wiederverwendet werden. Nachhaltiger Kohlenstoff, der aus erneuerbaren Quellen und Abfällen gewonnen wird, wird dazu verwendet, den CO2-Fußabdruck auszugleichen und CO2-freie Produkte herzustellen. Durch die Symbiose von Wasserstoff- und Kohlenstoffwirtschaft kann der Übergang zu einer nachhaltigen Zukunft beschleunigt und gleichzeitig neue Unternehmen und neue Produkte geschaffen werden.